Lange und Gerlach auf der re:publica: Ein Schotte in Berlin

Der Schotte Ken Gordon von Network Enterprise Europe ist zum ersten Mal auf der re:publica. Thomas Gerlach und Matthias J. Lange von redaktion42 sprachen mit ihm über seine Berliner Erfahrungen.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s